Zwei Promille: ordentlich Sprit getankt

Don’t Drink and Drive! An dieses Sprichwort hätte ein 31-jähriger Bayreuther denken sollen, als er in der Nacht zu Dienstag (20.08.) mit seinem Auto in Bindlach unterwegs war. In der Lehenstraße ist der Mann gegen ein parkendes Auto geprallt, kurz ausgestiegen und gleich wieder weitergefahren. Polizisten haben den Mann schnell ausfindig machen und anhalten können. Das Ergebnis: Der Mann war absolut fahruntüchtig mit zwei Promille. Der Schaden an dem Auto – etwa 4.000 Euro. Jetzt muss sich der Promille-Fahrer dafür verantworten.

mes