Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr auf Einsatzfahrt., © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Zwei Häuser nach Brand nicht bewohnbar: 100.000 Euro Schaden

Nach einem Brand sind zwei Doppelhaushälften aus dem Landkreis Berchtesgadener Land nicht mehr bewohnbar. Das Feuer beschädigte die Dächer in Freilassing stark, weshalb sie mit einer Plane verschlossen wurden, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der entstandene Schaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt. Glück im Unglück: Die vier Bewohner konnten ihre Häuser am späten Freitagabend noch rechtzeitig verlassen und blieben unverletzt. Die Ursache für den Brand war zunächst unklar.