© bayreuth.de

Wochenmarkt darf in Bayreuth stattfinden

Aufatmen bei den Händlern des Bayreuther Wochenmarkts: in der Stadt darf wie gewohnt am Mittwoch und am Samstag verkauft werden. Diese Information hat es heute (25.03.) am Rande der Stadtratssitzung gegeben. Nach Auskunft des berufsmäßigen Stadtrats Ulrich Pfeiffer gehören Marktbeschicker mit ihren Ständen rein rechtlich zum Lebensmittelhandel. Und der darf bekanntlich trotz Corona geöffnet haben. Marktbeschicker müssten behandelt werden wie Lebensmitteldiscounter, sagt Pfeiffer vor dem Stadtrat.

hm