© Nordbayerischer Kurier

Warnstreik am Klinikum in Bayreuth

Auch am Bayreuther Klinikum wird heute gestreikt. Seit dem Vormittag lassen die Klinik-Ärzte ihre Arbeit ruhen. Patienten müssen sich aber keine Sorgen machen. Es gilt eine Notdienstvereinbarung. Das heißt, Notfälle werden behandelt. Zu dem Warnstreik hat der Marburger Bund aufgerufen. Die Ärztegewerkschaft fordert mehr Geld und zwei arbeitsfreie Wochenenden im Monat.

isi