© dpa

Vermisster Bayreuther wieder da

Die Polizei hat den seit 2. Januar in Bayreuth vermissten 31-Jährigen gestern Abend wohlbehalten in Bayreuth angetroffen. Warum er weg war, dazu sagt die Polizei nichts. Der Mann hatte gegen 08:30 Uhr seine Unterkunft in Bayreuth in einem psychischen Ausnahmezustand verlassen und ist dann nicht zurückgekommen. Hinweise ergaben, dass sich der Vermisste auch im Bereich Coburg aufhalten könnte.

tb