© dpa

Vermisster aus Bayreuth wieder da

Seit heute (20.1.) Vormittag wird ein 40-Jähriger vermisst. Die Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt bittet um Mithilfe durch die Bevölkerung.

Der Mann verließ heute, am 20.01.2023, gegen 10:30 Uhr, seinen Arbeitsplatz in der Casselmannstraße, in unbekannte Richtung. Er ist psychisch instabil und bislang unbekannten Aufenthalts.

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:

180 cm groß, ca. 100 kg, sportliche Statur, blonde kurze Haare, bekleidet ist er mit einer schwarzen Jacke, Jeans und einer dunkelgrauen Mütze.

Update: 16:40 Uhr

Nach intensiven Fahndungsmaßnahmen der Bayreuther Polizei konnte der Mann wohlauf angetroffen werden.

red