© dpa

Verkaufsoffener Sonntag in den Sommerferien

In Bayreuth soll es heuer noch zwei verkaufsoffene Sonntage geben – vorausgesetzt die Entwicklung der Corona-Pandemie lässt das zu. Wie der Stadtrat beschlossen hat, findet der Erste noch in den Sommerferien statt, und zwar am 5. September. Zeitgleich kann man in der Innenstadt die Veranstaltung „Mobilitätstage“ besuchen. Der zweite verkaufsoffene Sonntag ist für den siebten November terminiert. Er findet zeitgleich zum Martinimarkt statt. Die Stadtverwaltung behält sich aber vor, je nach Corona-Inzidenz alles auch wieder abzusagen.

hm