Vandalismus in Eckersdorf im Bereich der Hohen Straße

Die Gemeinde Eckersdorf hat zurzeit vermehrt mit Vandalismus zu kämpfen. Im Bereich der Hohen Straße würden Glasflaschen zerschlagen, Mülleimer angezündet und Unrat hinterlassen. Dabei würden nicht nur Schäden entstehen, auch Fußgänger und Radfahrer seien dadruch beeinträchtig. Das teilt die Gemeinde Eckersdorf jetzt mit und bittet um Hinweise. Wer Hinweise zu den Vandalen hat, soll sich bei der Gemeindeverwaltung melden. Auch die Polizei ist schon eingeschaltet und es werden künftig vermehrt Kontrollen stattfinden.

sir