© dpa

Update Banküberfall in Weidenberg: Roller wird in Gebüsch gefunden

Banküberfall in Weidenberg. Erste heiße Spur. Polizei findet möglicherweise das Fluchtfahrzeug – einen Roller. In einem Gebüsch in der Warmensteinacher Straße in der Nähe der Straße „Rosenhammer“ finden Beamte einen Motorroller ohne Kennzeichen. Personensuchhunde haben dann außerdem auch auf dem Parkplatz unterhalb der Kirche in der Straße „Rosenhammer“ angeschlagen. Das lässt womöglich darauf schließen, dass sich die Bankräuber dort aufgehalten haben. Die Kripo Bayreuth bittet jetzt um Mithilfe und sucht Zeugen: Wer hat am Montag kurz vor 3 Uhr nachts etwas in der Bankfiliale bemerkt? Und wer hat zwischen 2:30 Uhr und 3:30 Uhr verdächtige Personen rund um den Parkplatz unterhalb der Kirche in der Straße Rosenhammer gesehen? Zeugen sollen sich bei der Kripo Bayreuth melden.

 

mes