© dpa

Universitätsstraße bald wieder offen, aber dann kommt die Kulmbacherstraße

Erfreuliche Nachrichten von den Stadtwerken Bayreuth: die Universitätsstraße ist ab dem 26. September wieder frei befahrbar. Die Straße musste Mitte August wegen eines Wasserrohrbruchs gesperrt werden. Wenn das erledigt ist, kommt aber schon die nächste Baustelle auf uns zu. Ab Dienstag, den 4. Oktober wird die Kulmbacher Straße gesperrt. Das bestätigt uns der Pressesprecher der Stadt, Joachim Oppold. Im Bereich zwischen Kreuz und „Am Sendelbach“ sind Kanalarbeiten fällig. Der Bereich wird vollständig gesperrt. Die Umleitung führt dann stadteinwärts über die Carl Burger-Straße, Oswald-Merz-Straße, Bismarckstraße, Wittelsbacherring und Hohenzollernring bzw. stadtauswärts dann umgekehrt. Voraussichtlich gehen die Bauarbeiten bis zum 23. Dezember.

tb