© dpa

Universitätsstraße ab sofort wieder offen

Jetzt ging es doch noch ein paar Tage schneller als gedacht. Die Universitätsstraße in Bayreuth ist jetzt wieder offen. Das teilen die Stadtwerke mit, die zuletzt mit Montag (26.9.) gerechnet hatten, nachdem sich die Baustelle davor verzögert hatte. Die Straße war seit Mitte August nach einem Wasserrohrbruch gesperrt. Auf einer Länge von 120 Metern sind vorsorglich Wasserleitungen erneuert worden, für 100.000 Euro. Vor dem Wasserrohrbrüchen sei der betroffene Teil der Leitungen unauffällig gewesen, jetzt hätten aber jeder Zeit Schäden folgen können. Dem wollten die Stadtwerke vorbeugen. Parallel musste auch noch ein Teil der Straßenfläche wiederhergestellt werden, weil die Straße durch das Wasser angehoben wurde.

red