Das Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Feuerwehrfahrzeugs., © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Über 100.000 Euro Schaden nach Brand in Niederbayern

Mehr als 100.000 Euro Schaden sind nach einer ersten Schätzung bei einem Brand einer Lagerhalle im niederbayerischen Landkreis Kelheim entstanden. Wie ein Sprecher der Polizei weiter mitteilte, wurde bei dem Feuer in der Nacht zum Sonntag niemand verletzt. Es sei ein angrenzendes Wohnhaus durch die Hitze in Mitleidenschaft gezogen worden. Weshalb das Feuer ausbrach, war zunächst unklar.