Touristische Leistungsschau der Fränkischen Schweiz am 18. Oktober

Welchen Geheimtipp in der Fränkischen Schweiz können Tourismusanbieter ihren Gästen mitgeben? Am 18. Oktober findet im Fränkischen Schweiz Museum in Tüchersfeld die „Touristische Leistungsschau der Fränkischen Schweiz“ statt. Dabei geht es um Netzwerken, Fachvorträge du Austausch rund um den Tourismus in der Fränkischen Schweiz. Dort treffen sich unter anderem Gastronomen, Vermieter von Ferienunterkünften, Hoteliers und alle die etwas mit Tourismus in der Region zu tun haben. Sie können sich über Angebote verschiedener Themenwelten in der Fränkischen Schweiz informieren. Beispielsweise Klettern, Wasserwelten und Genussregion. Und diese Tipps können die Tourismusanbieter dann direkt wieder an ihre Gäste weitergeben. Außerdem gibt es auch Fachvorträge über Nachhaltigkeit und Zukunftsforschung.

sir