© dpa

Studiengänge genau vorgestellt: das lernen Studenten an der Kulmbacher Uni-Fakultät

Die Studiengänge, die es an der Kulmbacher Uni-Fakultät gibt, sind schon länger bekannt. Die Bayreuther Universität hat deren Inhalt jetzt aber nochmal genau vorgestellt. Zum Beispiel für den Bachelorstudiengang „Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften“. Hier beschäftigen sich die Studenten mit den aktuellen Herausforderungen, die es auf der Welt gibt. Beispielsweise mit Extremwetterereignissen, die die Ernte kaputt machen – und suchen Lösungsansätze. Der Masterstudiengang „Food Quality und Safety“ beschäftigt sich mit der Qualität von Lebensmitteln und wie man die steigern kann. Außerdem gibt es einen Studiengang, bei dem sich die Studenten mit der Kluft bei der Verfügbarkeit von Nahrungsmitteln in armen und reichen Ländern befassen.

red