© Matthias Balk

Sternheimer und Rogl spielen weiter für Augsburger Panther

Augsburg (dpa/lby) – Marco Sternheimer und John Rogl spielen in der Deutschen Eishockey Liga weiter für die Augsburger Panther. Wie der Verein am Freitag mitteilte, bleiben die beiden Perspektivspieler der deutschen Nationalmannschaft auch in der Saison 2020/21 in Schwaben. Der 23 Jahre alte Abwehrspieler Rogl wechselte zur Saison 2018/19 von Adler Mannheim nach Augsburg. Der 21 Jahre alte Stürmer Sternheimer kommt aus dem eigenen Nachwuchs.

«Marco Sternheimer und John Rogl sind zwei junge Spieler, die ihren Weg in der DEL gehen werden. Sie sind talentiert, lernwillig und deshalb noch lange nicht am Ende ihrer sportlichen und persönlichen Entwicklung angelangt», sagte Trainer Tray Tuomie. «Wir freuen uns, dass Toni Söderholm sie in sein Perspektivteam eingeladen hat. Sie können in den Länderspielen kommende Woche gegen die Schweiz sicher weitere wertvolle Erfahrungen sammeln und sich mit anderen Talenten auf einem hohen Level messen.»