SpVgg Bayreuth: Makarenko und Wolf hängen Fußballschuhe an den Nagel

Die SpVgg Bayreuth wird ohne Anton Makarenko und Chris Wolf in die 3. Liga gehen. Wie am Dienstag (7.6.) bekannt wurde, beenden beide ihre Karriere. Wie der „Kicker“ berichtet, will sich Makarenko künftig ganz auf seinen Beruf als Lehrer konzentrieren. Wolf dagegen soll bei der SpVgg nun Assistent der Sportlichen Leitung werden.

mso