SpVgg Bayreuth kehrt sieglos aus dem Erzgebirge zurück

Die SpVgg Bayreuth hat in der 3. Liga am Samstagnachmittag (21.1.) eine ordentliche Schlappe einstecken müssen. Bei Erzgebirge Aue haben die Altstädter trotz starkem Einsatz klar den Kürzeren gezogen. Am Ende stand es 4:0 für die Gastgeber.

mso