© dpa

Schulweghelfer und Schulbusbegleiter geehrt

Sie sorgen dafür, dass Kinder in der Region sicher zur Schule und wieder nach Hause kommen. Schulweghelfer und Schulbusbegleiter sind unverzichtbar und verdienen besondere Wertschätzung, sagt Oberbürgermeister Ebersberger. Er hat zusammen mit Sandra Hempfling von der Kreisverkehrswacht Bayreuth-Kulmbach gestern (19.7.) neun Helfer und Begleiter im Rahmen einer Feierstunde geehrt. Die Stadt teilt mit, dass es im noch laufenden Schuljahr bisher nur wenige Schulwegunfälle gegeben hat und die wenigen glücklicherweise einen weitestgehend glimpflichen Ausgang gefunden haben.

bea