© dpa

Schulbus-Check mit Landrat Wiedemann: Strecke Pottenstein – Pegnitz bekommt Verstärkerbus

Noch immer wenden sich Mamas und Papas an uns. Warum? Weil die Busse, mit denen ihre Kinder in die Schule gefahren werden, teilweise immer noch überfüllt sind. Heute früh haben wir wieder eine Buslinie gecheckt: die Strecke zwischen Pottenstein und Pegnitz. Und mit dabei war diesmal sogar Landrat Florian Wiedemann. Er hat dafür auch gleich einen Verstärkerbus organisiert:

„Es war auf jeden Fall notwendig, dass wir uns das mal vor Ort angeschaut haben. Es war tatsächlich so, dass der Bus schon bei der Haltestelle an der Jugendherberge in Pottenstein voll war und dass da schon die ersten Schüler hätten stehen müssen. Von daher ist es gut gewesen, dass wir gleich einen Verstärkerbus mit organisiert haben, der heute von Pottenstein nach Pegnitz mitgefahren ist.“

Das ist nun schon der 16.Verstärkerbus, den das Landratsamt einsetzt. Bis vorerst zu den Herbstferien. Und auch die Strecke Bad Berneck – Gefrees ist heute von einem Mitarbeiter des Landratsamts gecheckt worden. Auch hier werde derzeit geprüft, ob ein Verstärkerbus notwendig ist, so Wiedemann.