Ruß vom TSV Neudrossenfeld erziehlt „Bayern-Treffer August“

Simon Ruß vom Landesligisten TSV Neudrossenfeld hat den „Bayern-Treffer des Monats“ August erzielt. Mit 24,0 Prozent der Stimmen hat er das Voting gegen seine fünf Konkurrenten gewonnen. Er hätte den Ball nicht besser treffen können, sagt der 24-Jährige zu seinem Tor. Nach einer Ecke im Auswärtsspiel in Schwabach hat er den Ball ins Lattendreieck geschossen. Am 30. September bekommt der Defensivspieler seine Trophäe unter den Augen seiner ganzen Mannschaft bei Blickpunt Sport überreicht.

Hier geht´s zum Video vom Tor.