© dpa | Patrick Pleul

Robert Habeck kommt nach Bayreuth zum Bürgerdialog

Robert Habeck kommt morgen (28.7.) nach Bayreuth – und will mit den Bayreuthern sprechen. Über die angespannte energiepolitische Lage und Ihre Sorgen. Der Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister macht deshalb auf seiner Reise auch Station in Bayreuth. Morgen um 19 Uhr gibt es einen Bürgerdialog im Ehrenhof in der Bayreuther Fußgängerzone. Die Veranstaltung ist öffentlich, jeder darf Fragen stellen.
Im Vorfeld trifft sich Grünen-Politiker Robert Habeck mit Oberbürgermeister Thomas Ebersberger und Vertretern der Stadtwerke und der Universität Bayreuth, um sich über aktuelle Herausforderungen für die Stadtwerke auszutauschen.

sir