Polizeibericht 19.12.2018

Vorfahrt missachtet

Gefrees. Am Dienstagmorgen befuhr der 44-jährige Fahrer eines Kleintransporters die Kreisstraße von Bad Berneck kommend in Richtung Streitau. Beim Überqueren der Staatsstraße bei Böseneck missachtete er die Vorfahrt einer 24-jährigen Pkw-Fahrerin aus Gefrees. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden von ca. 12.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

 

In Schlangenlinien unterwegs

Heinersreuth. Am frühen Dienstagabend kontrollierten Beamte der OED Bayreuth einen Pkw-Fahrer, der von Bayreuth in Richtung Heinersreuth in deutlichen Schlangenlinien unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Beamten sofort starken Alkoholgeruch fest. Das Ergebnis des Alkotests ließ sogar die erfahrenen Beamten staunen: Mehr als 3,5 Promille zeigte das Testgerät an. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Der 42-jährige Fahrer muss nun mit einer Strafanzeige rechnen. Auf seinen Führerschein wird er wohl längere Zeit verzichten müssen.