© dpa

Polizeibericht 18.02.2020

Bei Polizeikontrolle gefährlichen Schlagring in der Hosentasche

A 9/BINDLACH. Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth kontrollierten bereits am Sonntagnachmittag an der A9, Höhe Anschlussstelle Bindlacher Berg einen Pkw polnischer Zulassung. Als der 21-jährige Fahrzeugführer aus Polen von einem der Beamten nach Waffen durchsucht wurde, konnte bei ihm in seiner hinteren Hosentasche ein Schlagring mit integriertem herausspringenden Einhandmesser aufgefunden und sichergestellt werden. Dem jungen Polen erwartet nun vermutlich eine erhebliche Geldstrafe, insbesondere da er zunächst die Waffe am Körper den Beamten verschwiegen hatte. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Vergehens nach dem Waffengesetz eingeleitet.

 

Verbotene pyrotechnische Gegenstände aufgefunden

A 9/BAYREUTH. Am Sonntagmittag bereits kontrollierten die Beamten der Verkehrspolizei Bayreuth einen Pkw der von der Tschechei kommend die A9 in Fahrtrichtung München befuhr. Bei der Kontrolle konnten die Beamten schließlich bei dem 52-jährigen Fahrzeugführer mehrere verbotene tschechische Böller ohne Deklarierung auffinden. Die Böller wurden sichergestellt und gegen den Beschuldigten wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Vergehens nach dem Sprengstoffgesetz eingeleitet.

 

Fahrer unter Drogeneinwirkung

A 9/PEGNITZ. Bei einem 43-jährigen Fahrzeugführer stellte eine Streife der Verkehrspolizei Bayreuth am Montagvormittag drogentypische Auffälligkeiten fest. Die Beamten kontrollierten ihn an der Rastanlage Fränkische Schweiz. Der Mann aus Sachsen-Anhalt war zuvor mit seinem Pkw auf der A9 in Richtung München unterwegs. Nachdem ein durchgeführter Drogentest den Verdacht bestätigte und ein positives Ergebnis für THC zeigte, wurde ihm die Weiterfahrt untersagt und eine Blutentnahme durchgeführt. Er wurde wegen der Drogenfahrt angezeigt.

 

Bei Kontrolle verbotenes Pfefferspray aufgefunden

A9/ Bayreuth. Bei der Kontrolle eines polnischen Kleintransporters wurde durch Beamte der Verkehrspolizei am Montagabend ein verbotenes Pfefferspray ohne Prüfkennzeichnung aufgefunden. Das Pfefferspray wurde sichergestellt, den Fahrer, ein 43-jähriger Pole, erwartet eine Anzeige nach dem Waffengesetz.

 

red