Polizeibericht 09.06.2021

Haschisch im dänischen Wohnmobil

A9/Himmelkron. Am Dienstagabend kontrollierte eine zivile Streife der Verkehrspolizei Bayreuth ein dänisches Wohnmobil, besetzt mit 4 jungen Dänen, auf dem Shell Autohof in Himmelkron. Schon beim Herantreten stellten die Beamten einen typischen süßlichen Geruch fest. Auf Nachfrage gaben die jungen Männer an, gerade von einer Urlaubreise aus Italien zurückzukommen. Bei einer anschließenden Durchsuchung der Fahrgastzelle, konnten die Beamten eine geringe Menge Haschisch im zweistelligen Grammbereich auffinden und sicherstellen. Einer der Dänen gab den Besitz widerwillig zu, und konnte die Weiterreise erst nach Hinterlegung einer Sicherheitsleistung fortsetzen. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

red