© medi bayreuth

Neuzugang aus Litauen für medi Bayreuth

Medi Bayreuth hat jetzt den siebten Neuzugang bekanntgegeben. Der 22-jährige Ignas Sargiunas kommt aus Litauen und  ist 1.94 Meter groß. Der Shooting Guard wechselt aus der ersten lituaischen Liga nach Bayreuth. Medi-Coach Lars Masell sagt über den Neuzugang, dass er ein vielfältiger Spieler sei, der von Small Forward bis Point Guard alle Positionen spielen könne.

sir