© dpa

Neues Feuerwehrgerätehaus Süd eingeweiht

Jetzt ist das neue Feuerwehrgerätehaus Süd auch offiziell eingeweiht. Das heißt die Feuerwehr-Abteilungen Thiergarten-Destuben und Oberkonnersreuth sowie die Freiwillige Feuerwehr Wolfsbach haben ein neues Zuhause. Oberbürgermeister Thomas Ebersberger hat heute (17.11.) gemeinsam mit der Regierung von Oberfranken und der Feuerwehr das Gerätehaus Süd an der Thiergärtner Straße eingeweiht. Für rund 3,1 Millionen Euro ist das Domizil entstanden. Ziel war es ein modernes, hocheffizientes Zentrum zu schaffen, von dem aus alle Feuerwehren schnell an ihrem Ziel sind. Die Abteilungen Oberkonnersreuth, Thiergarten-Destuben und die Wolfsbacher Wehr waren verglichen mit anderen Wehren vorher schlecht untergebracht.

tb