© dpa | Julian Stratenschulte

Nachfrage ist groß – Kinderschutzbund Bayreuth bildet neue Familienpaten aus

Welche Eltern und Familien könnten nicht zwischendurch mal etwas Unterstützung im Alltag gebrauchen? Seit Jahren bieten Familienpaten des Bayreuther Kinderschutzbundes ihre Hilfe an. Sie entlasten Familien in Stadt und Landkreis für zwei bis drei Stunden in der Woche. Aktuell gibt es etwa 20 Familienpaten, aber die Nachfrage ist groß. Deswegen bietet der Kinderschutzbund im Herbst eine sechstägige Schulung an. Interessierte, die sich gerne um Kinder kümmern und auch ein offenes Ohr für Sorgen und Nöte von Eltern haben, können daran teilnehmen und dann Familienpate werden.

Termine der Schulung:
9. und 10. September, 21. und 22. Oktober, 11. und 12. November
Ansprechpartnerinnen: Ulrike Thoma-Korn und Diana Bayreuther.
Infos und Kontakt unter www.kinderschutzbund-bayreuth.de

bea