© dpa

Mitternachtsbasketball in der Rotmainhalle: Betreuer gesucht

Nach der langen Corona-Pause ist endlich das Mitternachtsbasketball in Bayreuth zurück. Wer Spaß am Basketballspielen hat, kann jeweils samstags von 18 Uhr 30 bis 22 Uhr in die Rotmainhalle kommen. Egal, ob mit Freunden, als komplette Mannschaft oder alleine. Das Amt für Kinder, Jugend, Familie und Integration bietet den kostenlosen Treff bis Mitte März an. Die Saison endet mit einem Abschlussturnier, bei dem auf die ersten drei Mannschaften attraktive Preise warten. Das Amt sucht auch noch zusätzliche Betreuerinnen und Betreuer während der Spielzeiten. Wer Interesse hat kann sich telefonisch oder per Mail melden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für weitere Rückfragen und Informationen telefonisch unter 0921 25-1765 oder Mail felix.niegel@stadt.bayreuth.de zur Verfügung. Aktuelle News zur laufenden Saison gibt es auf www.facebook.de unter „Mitternachtsbasketball Bayreuth“.

tb