Mit Live-Bühne: auf dem Volksfestplatz findet am 3. Advent ein Auto-Gottesdienst statt

Sofern es die Corona-Zahlen zulassen, findet in der Adventszeit erstmals in Bayreuth ein Auto-Gottesdienst statt. Als Termin ist der 13. Dezember vorgesehen. Den Gottesdienst, für den auch eine Live-Bühne aufgebaut wird, dürfen 50 Musiker aus den heimischen Posauenchören begleiten. Besucher am Volksfetsplatz müssen in ihren Autos sitzen bleiben. Als Pfarrer wird den Gottesdienst Dietrich Nehring von der Friedenskirche in Bayreuth gestalten.

hm