© dpa

Mit Crystal auf der B303 unterwegs

Die Polizei hat am Mittwoch (9.1.) bei Fichtelberg ein Trio geschnappt, das mit Drogen unterwegs war. Die drei Männer im Alter von 40 bis 47 Jahren hatten rund 20 Gramm Crystal im Gepäck. Bei einer Kontrolle ihres Kleinbusses am Parkplatz Seehaus flogen sie auf. Wie sich herausstellte, stand der Fahrer des Wagens unter dem Einfluss von Drogen. Er sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Bei einer Durchsuchung der Wohnungen der drei fanden die Polizisten noch mehr Rauschgift. Die Kripo Bayreuth ermittelt jetzt wegen Einfuhr von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge gegen den Fahrer.

mes