Erstwählercheck – FDP Thomas Hacker

Unser Reporter Philip Funfak ist in diesem Jahr Erstwähler und hat sich gedacht: „Ich nehm mal alle Parteien genau unter die Lupe“. Es gibt zwei Runden, eine Vorstellungsrunde, die sehr persönlich ist und den jeweiligen Kandidaten vorstellt. Und eine Polit-Runde, die jeden Kandidaten mit seiner politischen Meinung konfrontiert. Jeder Kandidat hatte 30 Sekunden Zeit, um die jeweils sieben (gleichen) Fragen zu beantworten.

(Beide Runden sind jeweils in einer Audiodatei zusammengefasst – Foto: dpa)