Zentrum-Interview mit Klaus Klötzer Teil 1

Spektakuläre Veranstaltungen, neuer Besucherrekord: dennoch hat das „Zentrum“ in Bayreuth große Sorgen. Und zwar seit bekannt wurde, dass die mittlerweile entlassene Geschäftsführerin die Kultureinrichtung um rund 190- tausend Euro betrogen hat. Jetzt versucht der Trägerverein, erstens sein Geld wiederzubekommen und zweitens die Stadtverwaltung zu beruhigen. Klaus Klötzer, der Vorstand des Zentrums, im Interview bei Horst Mayer.