LKW-Unfall in Baustelle auf Lanzendorfer Talbrücke – massiver Stau auf A9

Auf der A9 bei Himmelkron hat sich heute Morgen (15.5.) ein Laster auf dem Grünstreifen festgefahren. Ausgerechnet im Baustellenbereich an der Lanzendorfer Talbrücke. Bis zum späten Nachmittag kann es deshalb in Fahrtrichtung Berlin zu massiven Behinderungen kommen. Was genau ist passiert? Der Brummifahrer war auf Höhe des Autobahndreiecks auf den Randstreifen der Autobahn gekommen, hat an die 100 Meter Schutzplanke niedergewalzt und ist dann an einem Überlaufbecken hängengeblieben. Die Autobahnmeisterei musste ran, die Leitplanke wegflexen und den Laster mit einem Autokran zurück auf die Fahrbahn hieven. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von etwa 35.000 Euro. Verletzt wurde zum Glück niemand.

isi