Landtagsfraktionen in Klausur: CSU diskutiert mit Nahles

Die zweite Runde der Herbstklausuren der bayerischen Landtagsfraktionen läuft: Bei der CSU kommt nach dem Fraktionsvorstand nun die Gesamtfraktion im oberfränkischen Kloster Banz zusammen. Als Gast wird dort am Dienstagnachmittag unter anderem die Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit, Andrea Nahles, erwartet. Der Besuch ist deshalb durchaus spannend, weil Nahles als SPD-Vorsitzende einst eine harte Gegnerin der CSU war. Nun wollen Nahles und die CSU-Fraktion gemeinsam über die schwierigen Herausforderungen für den Arbeitsmarkt diskutieren.

Ebenfalls am Dienstag starten SPD und FDP in ihre Fraktionsklausuren. Die SPD-Fraktion will sich zu Beginn unter anderem mit Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) austauschen. Die AfD beginnt dann am Mittwoch als letzte der sechs Landtagsfraktionen ihre Klausur. Grüne und Freie Wähler waren schon vergangene Woche dran.