© dpa

Landkreis unter 100: Diese Lockerungen könnten ab Montag kommen

Die Zahl 90 löst derzeit in der Region Bayreuth große Freude aus. Das ist der Inzidenzwert für den Landkreis am Mittwoch (5.5.). Er liegt damit erstmals seit Langem wieder unter 100. Bleibt das nun für fünf Tage so, dann gibt es für den Landkreis Bayreuth ab Montag (10.5.) laut Ministerpräsident Söder folgende Öffnungs-Perspektiven:

„Für die Außengastronomie bis maximal 22 Uhr, mit Test und Termin und Maske bis zum Platz. Kunst und Kultur, Theater, Kino, mit Abstand, mit Test, mit Maske, mit einer jeweiligen Staffelung der entsprechenden Plätze. Und auch eine Perspektive mittelfristig für Open-Airs in kleinerer Zahl.“

In der Stadt Bayreuth liegt die 7-Tage-Inzidenz laut dem Robert-Koch-Institut heute bei 108,3. Das heißt: in der Stadt können ab Montag die Lockerungen noch nicht eintreten.

sir