© dpa

Kirchenaustritte in der Stadt Bayreuth steigen

Immer mehr Bayreuther treten aus der Kirche aus. Im Jahr 2022 sind insgesamt 972 Bürger aus der Kirche ausgetreten. Das teilt die Stadt Bayreuth auf Mainwelle-Anfrage mit. Das ist der höchste Anstieg in den vergangenen Jahren. Zum Vergleich: 2021 sind 775 Menschen ausgetreten. 2020 waren es 519. Eine Differenzierung nach Konfessionen erfasst das Standesamt dabei nicht. Es handelt sich also um die Gesamtzahl aller Kirchenaustritte der Stadt Bayreuth.

sir