© Wildpark Waldhaus Mehlmeisel

Kastanien für den Wildpark Waldhaus Mehlmeisel

Der Wildpark Waldhaus Mehlmeisel sammelt im Herbst wieder Kastanien und Eicheln für seine Tiere. Die Sammelaktion ist fast schon traditionell. Jeder kann etwas in Mehlmeisel vorbei bringen. Als Belohnung pro 10kg Kastanien oder 5kg Eicheln gibt es eine Eintrittskarte für Kinder in den Wildpark. Eckhardt Mickisch, Leiter des Wildparks:

„Bei der Aktion geht es darum, dass wir für unsere Tiere im Wildpark – für das Rot-, Schwarz- und Rehwild – natürliches Futter des Waldes, also Kastanien und Eicheln, gerne verwenden und verfüttern. Gerade die Eichen sind richtig gutes Mastfutter. Wenn man die Eicheln zu den Schweinen reinschmeißt, sieht man richtig, wie die sich freuen. Es geht aber auch darum, dass die Kinder mal raus gehen, frische Luft schnappen, Abwehrstoffe aufbauen und wieder ein bisschen in der Natur unterwegs sind.“

Die Abgabe ist vom 15. Oktober bis 06. November möglich. Der Wildpark ist täglich von 10 – 18 Uhr, ab 30.10. von 10 – 16 Uhr geöffnet.

red