© Stephan Müller

Karstadt Bayreuth: Stadtrat diskutiert Resolution für Erhalt des Kaufhauses

Der Bayreuther Stadtrat beschäftigt sich morgen (25.01.) gleich zu Beginn seiner Monatsvollversammlung mit dem Kaufhaus Karstadt am Markt. Die Bayreuther Gemeinschaft hat nämlich den Dringlichkeitsantrag gestellt, für den Erhalt des Kaufhauses eine Resolution zu verabschieden. In dieser Erklärung soll der Stadtrat seinen unbedingten Willen dokumentieren, eine Schließung des Standorts zu verhindern. Nach Mainwelle-Informationen hat die Stadtverwaltung bereits einen Resolutionsentwurf vorbereitet, der als Basis für die Stadtratsdiskussion gelten könnte. Bekanntlich stehen 60 Filialen des Warenhauskonzerns „Galeria Karstadt Kaufhof“ vor der Schließung. Dazu soll einer noch unbestätigten Liste zufolge, die unter anderem im Internet kursiert, auch die Bayreuther Filiale zählen.

hm