Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort., © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Junge Fahrradfahrerin von Auto angefahren: Fahrer flüchtet

Ein Autofahrer in Schwaben hat eine junge Fahrradfahrerin angefahren und dabei leicht verletzt – anschließend flüchtete er. Die 18-Jährige war am Donnerstag in Rain (Landkreis Donau-Ries) mit ihrem Fahrrad unterwegs, als der Fahrer ihre Vorfahrt missachtete und sie anfuhr. Die Frau stürzte zu Boden und blieb einige Minuten bewusstlos liegen. Sie konnte sich jedoch eigenständig ins Krankenhaus begeben, wo sie eine Nacht stationär verbringen musste. Den Fahrer erwartet eine Anzeige wegen Fahrerflucht.