© Sächsisch-Bayerisches Städtenetz/Archiv

Jugend Kunst Triennale: Arbeiten können bis Donnerstag abgegeben werden

Junge Künstler aufgepasst! Für die Jugend Kunst Triennale können Jugendliche und junge Erwachsene ihre Kunstwerke einreichen und von einer professionellen Jury bewerten lassen. Und dann auch ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro gewinnen. Mitmachen können Jugendliche von 14 bis 25 Jahren mit ihren Arbeiten im bildkünstlerischen Bereich, wie beispielsweise Malerei, Grafik, Fotografie oder Videos. Ab heute bis Donnerstag können sie beim Kulturamt Bayreuth eingereicht werden. Die Triennale ist die größte kulturelle Veranstaltung des Sächsisch-Bayerischen Städtenetzes. Dazu gehören unter anderem Bayreuth Hof und Chemnitz. Vom 20. Juni bis 15. August findet dann in Zwickau im Max-Pechstein-Museum die Jugend Kunst Triennale statt.

sir