IHK-Abschlussprüfungen starten

Rund 1.300 oberfränkische Azubis starten heute (22.11.) mit ihrer IHK-Abschlussprüfungen. Bei der IHK für Oberfranken in Bayreuth werden ab heute in 123 verschiedenen Berufen die Prüfungen abgenommen. Zunächst sind heute und morgen die Azubis in kaufmännischen Berufen dran. Dazu zählen zum Beispiel Einzelhandels-, Bank- oder Bürokaufleute. Ab dem 6. Dezember geht es dann mit den technischen Berufe wie Industriemechaniker, Mechatroniker oder Elektroniker weiter. Mit den Prüfungen endet die mehrjährige Ausbildung. Neben dem schriftlichen Teil müssen die Azubis auch nochmal für eine mündliche oder praktische Prüfung ran.

sir