Hotel- und Parkhaus-Neubau am Bayreuther Hauptbahnhof verzögert sich

Wie steht es eigentlich um das neue Hotel und das geplante Parkhaus am Bayreuther Hauptbahnhof? Eigentlich hätte zumindest der Hotel-Neubau im November fertiggestellt sein sollen. Man hinke dem Zeitplan allerdings ein wenig hinterher, meldet der Kurier und beruft sich dabei auf Angaben des zuständigen Bauunternehmens Fuchs und Söhne aus Berching. Demnach soll das Hotel demnächst etagenweise an den Betreiber übergeben werden. Bis zur Eröffnung dauere es aber noch bis Mitte Februar. Mehr Zeit bedürfe es beim Parkhaus. Mit einem Baubeginn diesen Herbst könne nicht mehr gerechnet werden, wohl aber im Frühjahr 2020.

mso