© Andreas Harbach

Hollfelder Rosentage 2020 mit reduzierten Eintrittspreisen

In Hollfeld wird es auch heuer die Rosen-, Kunst- und Gartentage geben. Allerdings wohl in abgespeckter Form und mit reduzierten Eintrittspreisen. Das meldet der Kurier. Der Hollfelder Stadtrat hat sich in seiner letzten Sitzung mit dem Thema befasst. Nach langer Debatte habe das Gremium den Planungen letztlich einstimmig grünes Licht erteilt. Die Rathausverwaltung habe vorgeschlagen, das Budget für die Rosentage in diesem Jahr zu Deckeln und beim Rahmenprogramm hauptsächlich auf lokale Kultur zu setzen. Außerdem sollen mit vergünstigten Dauer- und Tageskarten mehr Besucher angelockt werden. Einen Termin gibt es für die Hollfelder Rosentage 2020 auch schon: es ist das Wochenende vom 13. und 14. Juni.

mso