© Nordbayerischer Kurier

Hoher Besuch zur Bierwoche: Ministerpräsident Markus Söder hat sich angekündigt

Die Kulmbacher Bierwoche startet am Wochenende. Der traditionelle Probeanstich gestern ist geglückt, und auch in diesem Jahr hat sich in Kulmbach wieder politischer Besuch angekündigt. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder wird zum Anstich am Samstag kommen. Auch sein Bau- und Verkehrsminister Christian Bernreiter wird laut dem Kulmbacher Oberbürgermeister Lehmann vor Ort sein. Die 71. Kulmbacher Bierwoche wird am kommenden Samstag um 11 Uhr offiziell eröffnet. Im Festzelt am EKU-Platz wird dann das symbolische erste Fass angestochen. Wie üblich gibt es die drei Festbiere von Kulmbacher, Mönchshof und Eku sowie das ebenfalls extra eingebraute Kapuziner Weizen.

red