Gewerbegebiet Oberobsang: Stadt lädt zum Erörterungstermin

Das Gewerbegebiet Oberobsang sorgt für große Diskussionen. Es hat sich eine Bürgerinitiative gegründet, die sich gegen den Erweiterungsbau der Maisel-Brauerei in Oberobsang ausspricht. Die Stadt Bayreuth erarbeitet derzeit die planungsrechtlichen Grundlagen für das Gewerbegebiet – der Stadtrat sagt nämlich Ja zur Brauereierweiterung in Oberobsang. Am aktuellen Standort habe die Brauerei keine Möglichkeiten zu erweitern, sagt die Stadt. Vor diesem Hintergrund lädt die Stadt am Donnerstag, 11. August, zu einem Erörterungstermin ins Rathaus ein. Los geht es um 18.30 Uhr. Dabei sind unter anderem Oberbürgermeister Thomas Ebersberger, Baureferentin Urte Kelm und Vertreter des Stadtplanungsamtes.

sir