© Nordbayerischer Kurier

Geschäftsführerwechsel am Klinikum Bayreuth

Geschäftsführerwechsel am Klinikum Bayreuth. Zum 01. August wird Joachim Haun von seinen Aufgaben als Geschäftsführer der Klinikum Bayreuth GmbH freigestellt. Das wurde heute im Einvernehmen mit Haun in einer Sitzung des Aufsichtsrates und des Krankenhaus-Zweckverbandes entschieden. Bis auf Weiteres übernimmt Alexander Mohr, kaufmännischer Direktor des Klinikums, die Geschäftsführung. Geplant ist aber, die Klinikums-Führung einem Management-Unternehmen zu übertragen, das in einer europaweiten Ausschreibung ermittelt wird.

isi