Explodierende Energiekosten: Lanzendorfer Bäckermeister vereint Kollegen und plant eine politische Groß-Offensive

Die Energiekosten explodieren – und immer mehr Unternehmer hier in der Region blicken in eine ungewisse Zukunft. Auch der Lanzendorfer Bäckermeister Michael Kauer, Chef vom Lanzendorfer Backparadies, hat mittlerweile schon ein bisschen Existenzängste:

„Ich muss ab Januar 35.000 Euro mehr im Monat an Energiekosten zahlen. Das ist nicht machbar. Da können wir auch zusperren.“

Kauer will aber den Kopf nicht in den Sand stecken. Derzeit bildet er eine Allianz aus Bäckern in Bayreuth, Kulmbach und Hof. Er plant eine politische Groß-Offensive:

„Wir wollen uns zusammen bündeln. Alle Bäcker vereinen. Wir sitzen ja alle im gleichen Boot. Wir wollen uns zusammen an die Handwerkskammer wenden, die Politik mit einschalten und schauen, dass wir da was erreichen. Denn so kann es nicht weitergehen. So geht der Mittelstand kaputt.“

Für seinen Vorstoß hat Kauer schon viele Kollegen mobilisiert. Auch einige namhafte Politiker haben bereits ihre Unterstützung zugesagt.