© dpa

Einbruch in Bayreuther Impfzentrum

In das Impfzentrum am Bayreuther Stadtbad ist am Wochenende eingebrochen worden. Die Täter sollen zwei Laptops und eine Spendendose mit etwas Bargeld geklaut haben, meldet die Polizei. Wer Samstag früh (11.6.) im Umfeld des Stadtbades etwas Verdächtiges bemerkt hat, möchte sich bitte bei der Kripo Bayreuth melden. Die Einbrecher sollen irgendwann in der Zeit zwischen fünf Uhr morgens und kurz nach zehn die Eingangstür des Impfzentrums aufgebrochen und sich darin gezielt nach Elektronik umgesehen haben. Dann sind sie mit ihrer Beute in unbekannte Richtung geflüchtet.

mso