© Nordbayerischer Kurier

Einbruch in Bayreuther Glockenstraße

In der Bayreuther Glockenstraße sind in den zurückliegenden Tagen Einbrecher in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Sie durchwühlten sämtliche Zimmer nach Wertgegenständen. Dabei richteten sie einen erheblichen Sachschaden an. Was sie letztlich mitgenommen haben, muss noch ermittelt werden. Nach Angaben der Polizei war der Einbruch in der Zeit zwischen Montagmorgen (16.3.), etwa 8 Uhr, Dienstagmorgen (17.3.), gegen 7 Uhr 30. Wer in dieser Zeit im Stadtteil Glocke etwa Verdächtiges bemerkt hat wird gebeten, sich bei der Kripo Bayreuth zu melden.

mso