© dpa | Patrick Pleul

Dieseldiebstahl an vier Fahrzeugen in Bindlacher Straße/Bayreuth

Seit die Spritpreise Anfang des Jahres in die Höhe geschnellt sind häufen sich die Diebstähle von Diesel und Benzin in der Region. Der neueste Vorfall war jetzt in der Bindlacher Straße in Bayreuth. Unbekannte haben gestern Morgen (18.9.) aus vier geparkten Fahrzeugen Diesel abgezogen. Danach haben sie in einem Lieferwagen Feuer gelegt. Die Polizei hat am Einsatzort des Brandes die beschädigten Tankdeckel bemerkt. Die Täter seien in Richtung Autobahn geflüchtet. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 5.000 Euro. Die Kripo Bayreuth ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

bea